Das Netzwerk Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt führt in der Woche vom 5. – 9. März 2018 verschiedene Veranstaltungen zum Thema Unternehmensnachfolge durch. Sie erhalten dabei u. a. individuell und unternehmensbezogen die Möglichkeit, sich im vertraulichen Einzelgespräch kompetent und kostenfrei zu grundlegenden Fragen einer internen oder externen Unternehmensnachfolge auszutauschen. Im Bezirk der Handwerksskammer und der Industrie- und Handelskammer gibt es zur Zeit jährlich rund 700 Unternehmen, bei denen die Unternehmensnachfolge vakant ist, weil deren Inhaber das gesetzliche Rentenalter erreicht haben. In der Nachfolgewoche werden Unternehmen und Nachfolgeinteressierte aller Branchen für den Nachfolgeprozess Hilfe und Unterstützung angeboten. Die Termine werden im Menüpunkt “Veranstaltungen” aufgelistet.