Bei der Start-Up Night treffen sich Gründerinnen und Gründer, Unternehmerinnen und Unternehmer aus allen Ecken der Stadt und darüber hinaus. Dazu gibt es Pizza, Bier und Musik. Das Konzept: Magdeburger Start-Ups pitchen ihre Business-Ideen – anhand von 20 Bildern, die je 20 Sekunden lang zu sehen sind. Mit von der Partie sind wieder spannende Ideen und Projekte wie Sekt, der schön macht, PS-Verstärker, Freizeitverbesserer und einige mehr. Los geht es ab 19 Uhr im IGZ Magdeburg in der Mittagstraße 16p.

Gründungsinteressierte, die ihre Idee/ Business auf der Start-Up Night pitchen möchten, werden gebeten, sich per E-Mail an Jana Schmietendorf zu wenden (jana.schmietendorf@bpc-akademie.de).

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dem Gründernetzwerk-Event teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt online am besten gleich hier.

Die Start-Up Night ist eine Veranstaltung der BPC Die Unternehmerinnen Akademie GmbH und wird von der Landeshauptstadt Magdeburg im Sinne der Gründerförderung unterstützt.