Das erste DIGITALE Gründer & UnternehmerBarCamp Sachsen-Anhalt bietet gerade in der aktuellen Zeit einen Austausch, ein Lernen voneinander und die Motivation, um weiter zu machen. Unternehmer, Start-ups, Gründer, und Nachfolgeinteressierte, also auch Sie, sind aufgerufen, eigene Themen mit ins BarCamp zu bringen, sich auszutauschen, andere Sichtweisen mitzunehmen. Begegnungen auf Augenhöhe im Rahmen eines unkonventionellen Formats. Das Gründer & UnternehmerBarCamp lädt ein zum Perspektivwechsel: was können Unternehmer von Gründern & Start-ups lernen, und umgekehrt? Welche Partnerschaften und Kooperationen sind möglich? Welche neuen Ansätze für unternehmerisches Handeln sind denkbar? Wie beeinflusst die Krise mich und mein unternehmerisches Handeln? Welche Chancen ergeben sich? All diese Themen und vieles mehr können auch im digitalem BarCamp in geschützten Räumen besprochen werden.

Und wie soll das funktioneren? Das erste DIGITALE Gründer & UnternehmerBarCamp geht an zwei Tagen online. Eingeloggt wird sich via Zoom.

29. April 2020 – Phase 1 – Vorstellungsrunde & Sessionplanung (18.30 – 20.30 Uhr) Vorstellungsrunde aller Teilnehmenden mit Vorname, Firma/Institution und den 3 # Hashtags, die Sie als Teilnehmenden ausmachen. Gefolgt von der Sessionplanung – Sie bringen Ihre Themen ein, die anschließend in eine zeitliche in Form der Sessions gebracht werden.
06. Mai 2020 – Phase 2 – die Sessions – das BarCamp live (13.00 – ca. 20.00 Uhr) Nach einem kleinen Technikcheck und letzten Informationen durch mich, legen wir los. Sie können direkt am virtuellen Sessionbord die Themen, die individuell für Sie von Interesse sind, wählen. Jede Session erhält einen eigenen Zoom-Raum. Zum Abschluss lade ich noch zur virtuellen Abschlussrunde, bei einem kleinen gemeinsamen virtuellen Drink, ein.

Alle weiteren Infos gibt es hier.