Veranstaltungen

Nov
4
Mi
Onlinekurs Crowdfunding: Zielgruppenanalyse anhand neuer Methoden @ digital via Zoom
Nov 4 um 15:00 – 18:00

Das Thema Existenzgründung nimmt eine große volkswirtschaftliche Bedeutung ein, da der Wettbewerb belebt und Innovationen einen strukturellen sowie technologischen Wandel stützen. Crowdfunding kann bei Gründungsprozessen als Proof of Concept und Multifunktionstool hilfreich eingesetzt werden.

In diesem Workshop wird die Zielgruppenentwicklung mittels Crowdfunding-Kampagnen erarbeitet und die Zielgruppe analysiert: Wie findet sich für ein Projekt die geeignete Zielgruppe? Über welche Kanäle werden diese erreicht? Welche Botschaften sind dabei wichtig?

Um die Zielgruppe mit einer Idee zu erreichen, sollte diese genau gekannt werden. Die Teilnehmenden bekommen Methoden vermittelt, mit deren Hilfe konkrete Aufgaben bearbeitet werden. Dabei wird fiktiv eine Kampagne behandelt, um mögliche Anspruchsgruppen anhand von Personen-Empathie-Karten zu erstellen und potentielle Unterstützer zu erreichen. Die Adaption auf das eigene Projekt/ Vorhaben ist dabei fließend gegeben. 

Ergänzend zu diesem Workshop findet am 05.11.2020 von 16.00 bis 19.00 Uhr ein weiterer Onlinekurs zum Storytelling anhand der entwickelten Zielgruppe mit Blick auf ein Pitch-Video statt. Interessierte sind herzlich willkommen.

Veranstaltet wird der Onlinekurs von der Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal in Zusammenarbeit mit Crowdfunding Campus GmbH. Die Veranstaltung ist Bestandteil der Connect You/ Altmärkische Netzwerkkonferenz der Hochschule Magdeburg-Stendal. Details zum Programm und der Anmeldung finden sich unter: www.h2.de/connectyou

Interessierte können sich bis zum 03.11.2020 per E-Mail an gruendet@h2.de unter Angabe des Namens für den kostenfreien Onlinekurs anmelden. Die Zugangsdaten zum Zoom-Kurs werden den Teilnehmenden nach erfolgreicher Anmeldung übermittelt.

Nov
5
Do
Onlinekurs Crowdfunding: Storytelling am Beispiel eines Pitch-Videos @ digital via Zoom
Nov 5 um 16:00 – 19:00

Crowdfunding kann als Tool für den Gründungsprozess erfolgreich eingesetzt werden. Dabei ist es nicht nur bedeutend die Zielgruppe zu kennen, sondern diese auch zielgerichtet anzusprechen, um Unterstützer für das Gründungsvorhaben zu gewinnen.

Pitch-Videos werden dabei als hilfreiches Medium eingesetzt, um die eigene Story zu erzählen. Doch was gibt es bei einem Pitch-Video zu beachten? Wie spreche ich die unbekannten Unterstützer an? Steigert ein Pitch-Video die Erfolgswahrscheinlichkeit?

Unterstützer geben Menschen Geld, wollen aber auch wissen, wer hinter der Gründungsidee steckt. Dabei spielen persönlicher Eindruck und Sympathie eine große Rolle. Das Video sollte informativ und unterhaltend und auf die Kampagne zugeschnitten sein. Wie ein Kurzkonzept für ein Pitch-Video entwickelt wird und was dabei beachtet werden sollte, ist Schwerpunkt in diesem Onlinekurs. Die Adaption auf das eigene Projekt/ Vorhaben ist dabei fließend gegeben. 

Veranstaltet wird der Onlinekurs von der Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal in Zusammenarbeit mit Crowdfunding Campus GmbH.

Interessierte können sich bis zum 04.11.2020 per E-Mail an gruendet@h2.de unter Angabe des Namens anmelden. Die Zugangsdaten zum Zoom-Kurs werden den Teilnehmenden nach erfolgreicher Anmeldung übermittelt.

Dez
16
Mi
Gründerinnen- und Unternehmerinnenfrühstück @ BPC- DIE UNTERNEHMERinnen AKADEMIE GmbH
Dez 16 um 10:00 – 12:00
Gründerinnen- und Unternehmerinnenfrühstück @ BPC- DIE UNTERNEHMERinnen AKADEMIE GmbH

Thema: N.N

Gern möchten wir uns mit Ihnen über die Erfahrungen hinsichtlich Ihrer Selbstständigkeit austauschen. Welche Ideen und Konzepte gibt es? Welche konkreten Probleme traten auf und wie wurde deren Behebung in Angriff genommen? Welche neuen Produkte und Wege wurden entwickelt? Wo sehen Sie weiteren Unterstützungsbedarf?

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen selbständigen Frauen auszutauschen, Ihr Business vorzustellen und Kontakte zu knüpfen.