Veranstaltungen

Nov
20
Mi
Gründerzeit – Fördermöglichkeiten und Finanzierungsoptionen für Gründer*innen @ Universitätsbibliothek (Tagungsraum)
Nov 20 um 17:00 – 19:00
Gründerzeit - Fördermöglichkeiten und Finanzierungsoptionen für Gründer*innen @ Universitätsbibliothek (Tagungsraum)

Wir wissen, dass Unternehmensgründungen mit unzähligen Formalitäten und einer hohen Unsicherheit einhergehen. Die Veranstaltungsreihe Gründerzeit! bereitet euch auf die wichtigsten praktischen Meilensteine einer Gründung vor.

Vom 20.11.2019 bis 15.01.2020 findet die Gründerzeit! jeden Mittwoch von 17.00 – 19.00 Uhr im Tagungsraum (Foyer) der Universitätsbibliothek statt. Bitte melde dich für jede Veranstaltung an. Wir freuen uns auf dich.
20.11.2019 | Fördermöglichkeiten und Finanzierungsoptionen für Gründer*innen
Referenten: Christian Ballerstedt, Investitionsbank Sachsen-Anhalt und Jonas Crackau, Transfer- und Gründerzentrum

Für den großen Sprung in die Gründung braucht es auch das nötige Kapital. Wie könnt ihr eure Geschäftsidee finanzieren? Heute erklären wir euch die Grundlagen der Finanzplanung und zeigen Möglichkeiten, wie ihr Kapital für euer Vorhaben bekommen könnt. Dazu stellen wir euch einige ausgewählte Förderprogramme des Landes sowie des Bundes vor.

Anmeldungen bitte über das eLearning-Portal: https://elearning.ovgu.de/enrol/index.php?id=4629 oder per E-Mail an gruenderzeit.tugz@ovgu.de.

“Einfach mal weitermachen – Erfolgsstories der Unternehmensnachfolge” @ Xampanyeria, Breiter Weg 226, Magdeburg
Nov 20 um 18:00
"Einfach mal weitermachen - Erfolgsstories der Unternehmensnachfolge" @ Xampanyeria, Breiter Weg 226, Magdeburg

Unternehmensnachfolge als Möglichkeit der Existenzgründung ist Thema am 20.11.2019 ab 18 Uhr in der Xampanyeria im Breiten Weg 226.
Heiko Scharmberg und Sören Neubarth kommen aus den unterschiedlichsten Backgrounds. Beide haben sich entschieden, mit Hilfe des Projektes ExNa eine Unternehmensnachfolge anzutreten und können sich seit Kurzem den eigenen Chef nennen. Welche Herausforderungen sie auf ihrem Weg gemeistert, welche Chancen sie genutzt haben und wie das Projekt ExNa als Partner bei einer Existenzgründung im Rahmen der Unternehmensnachfolge unterstützen konnte, verraten die beiden im Interview.

Das Projekt-ExNa-Teilnehmer lädt Sie herzlich ein, die beiden und andere Unternehmensgründer/innen kennenzulernen. Für das leibliche Wohl ist mit erfrischenden Getränken und leckeren Tapas gesorgt. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten Aktion „Gründerwoche“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie statt.

Da die Kapazität für diese Veranstaltung begrenzt ist, bittet ExNa um eine verbindliche Anmeldung via kbg@beratung-eventus.com bis zum 13.11.2019. Die Teilnahme ist kostenfrei.

*Das Projekt „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ ist ein vom Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Digitalisierung gefördertes Projekt im Rahmen der ego.-Konzept-Richtlinie und ist mit Landesmitteln finanziert und durch ESF-Mittel kofinanziert. Alle Informationen zum Projekt finden Sie unter www.projekt-exna.de.

GUT GEPLANT GRÜNDEN: Geschäftsmodelle mit CANVAS entwickeln @ Citybüro der Niemann Consulting GmbH, Hegelstraße 36, 39104 Magdeburg
Nov 20 um 19:00 – 21:00
GUT GEPLANT GRÜNDEN: Geschäftsmodelle mit CANVAS entwickeln @ Citybüro der Niemann Consulting GmbH, Hegelstraße 36, 39104 Magdeburg

Als Gründerin oder Gründer stehst Du irgendwann vor einer Herausforderung: Du musst die ersten Ideen und Gedanken zu Deiner Gründung weiterentwickeln und in einem belastbaren Konzept ausformulieren. Erst recht, wenn Du Geld von Dritten benötigst, z. B. in Form von Darlehen oder Gründungszuschüssen, kommst Du um die Entwicklung eines Geschäftsmodells nicht herum. Denn: Kein kapitalreifer Businessplan, kein Fremdkapital!

Du hast eine Gründungsidee, stehst aber noch ganz am Anfang? Dann nutze unseren Workshop, um das CANVAS-Modell kennenzulernen. Du hast bereits ein ausgearbeitetes Geschäftsmodell? Dann erfahre in unserem Workshop, wie Du Dein Konzept mit CANVAS einer Prüfung unterziehst und Dir dadurch neue Blickwinkel und Perspektiven eröffnest.

Unser Businessplan-Workshop ist kostenfrei und auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. Anmeldung unter diesem Link erforderlich: https://niemann-consulting.de/veranstaltungen-seminare-konferenzen/

OTTOpreneur Female & Stammtisch für Gründer*innen @ Betsy Peymann Concept Store, Breiter Weg 175
Nov 20 um 19:00 – 22:00
OTTOpreneur Female & Stammtisch für Gründer*innen @ Betsy Peymann Concept Store, Breiter Weg 175

Elisabeth Peymann (Betsy Peymann), Lea Bötticher (Lawio), Sinja Lagotzki (In-Line)
Um Anmeldung via E-Mail an: stefan.knoll@ovgu.de wird gebeten.

Nov
21
Do
MakerLab-Tour @ Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Hauptcampus
Nov 21 um 11:00 – 16:00
Fuck-Up-Night @ Café Well in time, Keplerstraße 9, 39104 Magdeburg
Nov 21 um 19:00
Nov
27
Mi
Steuerrecht light für Unternehmer / Workshopreihe Pflanze & Ernte @ IHK Magdeburg
Nov 27 um 10:00 – 12:00
Steuerrecht light für Unternehmer / Workshopreihe Pflanze & Ernte @ IHK Magdeburg

Der Workshop/die Veranstaltung richtet sich an alle Unternehmer, die im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit Mitarbeiter oder Geschäftspartner bewirten bzw. beschenken oder für ihre Belegschaft regelmäßig Betriebsveranstaltungen ausrichten.

Insbesondere werden die nachfolgenden Schwerpunkte besprochen:

• Allgemeine Einordnung der Aufwendungen und deren Abzugsfähigkeit
• Besondere Anforderungen an die Aufzeichnungspflichten
• Lohn- und ertragsteuerliche Besonderheiten
• Pauschalierung nach § 37b EStG
• Pauschalierung nach § 40 EStG
• (ggf. VIP-Logen-Erlass)

In Kooperation mit der Handwerksskammer Magdeburg

Storytelling mit Kirstin Knufmann @ BPC - DIE UNTERNEHMERinnen AKADEMIE GmbH, Mittagstraße 16p, 39124 Magdeburg
Nov 27 um 18:00
Storytelling mit Kirstin Knufmann @ BPC - DIE UNTERNEHMERinnen AKADEMIE GmbH, Mittagstraße 16p, 39124 Magdeburg

Algen, Meeresgemüse & Co. – die rohköstliche Küche hat einiges zu bieten. Das weiß auch Kirstin Knufmann und so entschied sie sich, das Unternehmen PureRaw in der Altmark (Klötze) zu gründen. Damit ist sie zur führenden Anbieterin im Bereich “Powerfoods” und roh-veganer Produkte geworden. Sie entwickelte eigene Rezepte und teilt diese in ihren Kochbüchern. Ihre Geschichte möchte Ihnen die Unternehmerin, Algen-Expertin und Ideengeberin bei unserem Format “Storytelling” gerne persönlich erzählen.

Zur Person: Kirstin Knufmann; Pionierin, Buchautorin, Unternehmerin, Preisträgerin, Referentin
Kirstin Knufmann gehört bereits seit 10 Jahren zu den Vorreitern einer weltweiten Entwicklung für nachhaltige, faire und pflanzliche Ernährung.

Ressourcenschonende, gesunde und leckere Produktlinien mit enormen Potential werden in ihrem Unternehmen umgesetzt. Als Unternehmerin, Buchautorin, Entrepreneurin und Preisträgerin internationaler Auszeichnungen verfügt ihr Unternehmen “Knufmann GmbH” mit Marken wie “PureRaw”, als forschendes Unternehmen, über einen erfolgreichen europaweiten Vertrieb. Seit 10 Jahren werden hier zukunftsweisende Projekte u.a. mit Algen umgesetzt und dabei massiv zur undogmatischen gesunden, Fleischreduzierten Ernährung und damit C02 Reduktion bei der Lebensmittelproduktion beigetragen. Knufmann hat ihr Unternehmen bewusst im ländlichen Raum angesiedelt, was massiv zu dessen Entwicklung beiträgt. Das Unternehmen hat eine Frauenquote von ~90% und setzt auch hier auch Kommunikation auf Augenhöhe und familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Knufmann leistet sympathisch und aktiv wichtige Beiträge für eine bessere Zukunft für Mensch, Umwelt und Natur. In Knufmanns Pipeline stecken bereits neue Projekte mit riesigem Potential.

Dez
5
Do
GUT GEPLANT GRÜNDEN: Geschäftsmodelle mit CANVAS entwickeln @ Citybüro der Niemann Consulting GmbH, Hegelstraße 36, 39104 Magdeburg
Dez 5 um 19:00 – 21:00
GUT GEPLANT GRÜNDEN: Geschäftsmodelle mit CANVAS entwickeln @ Citybüro der Niemann Consulting GmbH, Hegelstraße 36, 39104 Magdeburg

Als Gründerin oder Gründer stehst Du irgendwann vor einer Herausforderung: Du musst die ersten Ideen und Gedanken zu Deiner Gründung weiterentwickeln und in einem belastbaren Konzept ausformulieren. Erst recht, wenn Du Geld von Dritten benötigst, z. B. in Form von Darlehen oder Gründungszuschüssen, kommst Du um die Entwicklung eines Geschäftsmodells nicht herum. Denn: Kein kapitalreifer Businessplan, kein Fremdkapital!

Du hast eine Gründungsidee, stehst aber noch ganz am Anfang? Dann nutze unseren Workshop, um das CANVAS-Modell kennenzulernen. Du hast bereits ein ausgearbeitetes Geschäftsmodell? Dann erfahre in unserem Workshop, wie Du Dein Konzept mit CANVAS einer Prüfung unterziehst und Dir dadurch neue Blickwinkel und Perspektiven eröffnest.

Unser Businessplan-Workshop ist kostenfrei und auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. Anmeldung unter diesem Link erforderlich: https://niemann-consulting.de/veranstaltungen-seminare-konferenzen/